AGOGS

AGOGS
AGOGS – Einfallsreiche Pedelecs aus Tschechien agogs Pedelecs der jungen Marke AGOGS werden von dem tschechischen Unternehmen ekolo.cz LLC. In Prag entwickelt und hergestellt. Dabei handelt es sich um den bekanntesten Hersteller von Elektromotoren, Elektroscootern und E-Bikes in Tschechien. Im Mai 2008 gründete das traditionsreiche Unternehmen die eigene Marke AGOGS mit dem Ziel, die elektrische und somit umweltfreundliche Mobilität zu fördern. Um dieses Ziel zu erreichen, werden Pedelecs von AGOGS trotz eines hohen Qualitätsanspruchs in einem herausragenden Preis-Leistungs-Verhältnis angeboten. Bei der Herstellung der AGOGS Bikes kommen ausschließlich Markenprodukte und hochwertige Materialien zum Einsatz. Die Bauteile der Elektrofahrräder stammen von namhaften Herstellern wie Shimano, Tektro, Zoom, NECO, Alesrims, ORO, AE Energy oder Panasonic. Als Antrieb setzt AGOGS nur wartungsfreie, bürstenlose Elektromotoren der Marke Bafang ein. Die Energieversorgung der Motoren erfolgt durch Lithium-Polymer-Akkus oder Lithium-Ionen-Akkus der neuesten Generation. Sie gewährleisten eine hohe Energiedichte bei einer langen Lebensdauer. Die Angebotspalette an Pedelecs von AGOGS zeichnet sich durch Vielseitigkeit aus. Auffallend groß ist das Angebot an Klapprädern mit Elektroantrieb. Die Falträder lassen sich mit wenigen Handgriffen auf ein Mindestmaß zusammenfalten. Sie können im Kofferraum eines Autos zum Startpunkt einer Radtour transportiert oder mit in den Urlaub genommen werden. Vor allem aber eignen sich die Falträder als City-Flitzer, die zusammengeklappt in öffentliche Verkehrsmittel oder sogar ins Büro mitgenommen werden können. Für den sicheren Transport und die platzsparende Unterbringung bietet das Unternehmen eine passende Tragetasche für die Falträder an. Insbesondere in Bezug auf die Ausstattung ihrer Pedelecs zeigen die Entwickler des Unternehmens Einfallsreichtum. Einige Räder sind serienmäßig mit einem mp3-Player und Miniradio ausgestattet, andere mit einem USB-Anschluss, an den beliebig Mobiltelefone, Navigationssysteme und andere Geräte angeschlossen werden können. Von AGOGS stammt eines der leichtesten Pedelecs am Markt und das erste Modell des Herstellers, das am ExtraEnergy Test teilnahm, wurde mit der Note „Gut“ bewertet.

AGOGS Uphill City – Sportlichkeit und Komfort schließen sich nicht aus

Uphill City ist der Name eines besonderen Pedelecs von AGOGS, denn dieses Bike ist eine Kombination aus einem sportlichen Mountainbike und den Vorzügen eines typischen Citybikes. Daher ist das Uphill City für die Fahrt im Gelände genauso geeignet, wie für die Straße und bietet einen ausreichenden Komfort für längere Radtouren. Untypisch für ein Mountainbike ist die Ausstattung mit Schutzblechen,...