Cube

Cube
cube-elektrofahrradCube Pedelecs mit sportlichem Anspruch Im Jahr 1993 gründete Marcus Pürner in den Geschäftsräumen des elterlichen Möbel-Betriebs in Bayern eine kleine Fahrrad-Manufaktur, um innovative sportliche Fahrräder, insbesondere Mountain-Bikes, zu entwerfen und herzustellen. Inzwischen hat sich Cube zu einem international agierenden Unternehmen mit einer Produktionsfläche von 20.000 Quadratmetern entwickelt. Cube ist der Markenname der Zweiräder, die das heutige Unternehmen Pending System GmbH & Co. KG entwickelt, produziert und vermarktet. Hier setzt das Unternehmen moderne Entwicklungs- und Produktionsmethoden zur Fertigung innovativer Zweiräder ein. Trotz der großen Erfolge konnte sich das Unternehmen die Herstellung mit Manufaktur-Charakter bewahren. Die Produktpalette von Cube umfasst neben Fullsuspension Mountainbikes und Hardtail-Bikes inzwischen auch Straßen-Fahrräder, Tourenräder, Kinderräder, spezielle Damen-Fahrräder sowie E-Bikes. Insbesondere durch neue, visionäre Entwicklungen macht Cube immer wieder auf sich aufmerksam. Das Unternehmen unterstützt ein eigenes Profi-Team, das auf Cube-Mountainbikes im Jahr 2008 als Sieger aus der Transalp Tour hervorging. Marcus Pürner legt von Beginn an großen Wert auf Qualität. Um diesem Anspruch treu zu bleiben, arbeitet Cube mit zahlreichen Unternehmen und Institutionen zusammen. Insbesondere durch eine enge Zusammenarbeit mit der Universität München werden regelmäßig neue Materialien und Produkte entwickelt, die zu einer stetigen Verbesserung der Cube-Bikes beitragen. Qualitätsmanagement bedeutet für Cube mehr, als lediglich die Einhaltung gesetzlicher Vorschriften und Produktions-Richtlinien. Das Unternehmen führte darüber hinausgehende, eigene Qualitätsstandards ein, die es fortan einzuhalten gilt. Eine der bekanntesten Entwicklungen des Unternehmens sind robuste und leichte Carbon-Rahmen von außergewöhnlicher Qualität. Der Erfolg dieses Konzepts wird immer wieder in Tests bestätigt, in denen Cube Fahrräder regelmäßig die ersten Plätze belegen. Zum Angebot der Marke zählen inzwischen auch Sportbekleidung, Fahrradhelme sowie weiteres Fahrradzubehör.