Falter PD-JD 07 – Pedelec mit besten Bewertungen

Falter PD-JD 07 – Pedelec mit besten Bewertungen

Falter FP-JD 07Wer ein Pedelec sucht, das sich durch Qualität, Komfort und einen günstigen Preis auszeichnet, sollte auch das Modell FP-JD 07 von Falter in Betracht ziehen, denn dieses E-Bike fällt in Tests immer wieder positiv auf und das ist nicht nur in einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis begründet, sondern in der soliden Qualität und Ausstattung dieses Elektrofahrrads. Das Pedelec wird in der typischen Form des Damenfahrrads und als Tiefeinsteiger in den Farben Weiß und Schwarz angeboten. Der Rahmen des Falter FP-JD 07 besteht aus Aluminium und endet am Vorderrad in einer JD TransX Headshock Federgabel. Die Shimano 7-Gang-Nabenschaltung wird über einen Drehgriff betätigt. Das Rad ist am Vorder- und Hinterrad mit V-Bremsen und mit einer Rücktrittbremse ausgestattet. Angeboten wird dieses Pedelec mit einer Rahmenhöhe von 42 cm und 26 Zoll Rädern sowie 52 cm mit 28 Zoll Rädern. Auf den ALEX DH-19 Aluminium-Hohlkammer-Felgen befinden sich Kinda City Reflex-Reifen. Das Falter pedelec wird mit einer LED-Beleuchtung mit Standlicht am Rückstrahler ausgeliefert. Durch den City Comfort Lenker und den City Comfort Sattel mit gefederter Aluminium-Sattelstütze erlaubt das Rad eine bequeme, aufrechte, Sitzhaltung, so dass mehrstündige Radtouren mit diesem Pedelec kein Problem darstellen.

Der Motor des Pedelec von Falter Ist ein TranzX Nabenmotor im Vorderrad mit einer Leistung von 250 Watt und 24 Volt. Er wird aus einem Lithium-Polymer-Akku mit einer Kapazität von 10 Ampere-Stunden gespeist und hat somit eine Reichweite von 65 Kilometern, abhängig vom Fahrstil und von der Geländeform. Im Test wird die hohe Seitensteifigkeit und die daraus hervorgehende Fahrsicherheit des Rades positiv hervorgehoben.