Giant Twist Sport CS LDS

Giant Twist Sport CS LDS

giant-twist-sport-cs-ldsEin wichtiges Qualitätskriterium bei Elektrofahrrädern ist die maximale Reichweite. Hier besticht das Twist Sports CS Pedelec aus dem Hause der Firma Giant durch den durchschnittlich erreichbaren Wert von 130km. Kein anderes E-Bike erreicht im Moment diese Leistung. Durch den Rahmen aus Aluminium und die Giant Oversized Monoshock Federgabel bleibt das Gewicht abzüglich der Pedale unter 30kg und die innenliegenden Kabel verschaffen dem E-Bike eine schlichte und edle Optik. Weiterer Vorteil dieser Kabelführung ist der gute Schutz innerhalb des Rahmens, der eine mechanische Beschädigungen der Leitungen ausschließt.

Der Rahmen besteht aus AluxX 6061 Aluminium. Dieses Material verleiht dem E-Bike eine gute Steifigkeit, die sich unmittelbar auf die Fahrstabilität und –sicherheit auswirkt. In Kombination mit der leichten und stabilen Federgabel bietet das Twist Sports CS ein fantastisches Fahrverhalten. Die Schimano Nexus 8-Gang Nabenschaltung mit ihrem ausgezeichneten Schaltkomfort tut ihr übriges, um das Elektrofahrrad zu einem komfortablen Fortbewegungsmittel für alle Lebenslagen zu machen. Gebremst wird mit Alu V-Brake bremsen vorne und hinten. Bei dieser Bremstechnologie setzt der Bremszug direkt an den senkrecht stehenden Bremsbacken an, was hohe Effektivität beim Bremsen mit einer extrem leichten Bedienbarkeit und großer Reaktionsgeschwindigkeit kombiniert.

Durch die drei verschiedenen Fahrmodi Sport, Eco und Normal kann für jede Streckenführung die optimale Einstellung der Motorleistung gewählt werden. Der Antrieb selbst besteht aus zwei Lithium-Ionen Akkus, die unauffällig und gegen Diebstahl gesichert in den Gepäcktaschen verstaut sind und zusammen eine Motorleistung von 250 W bieten. Die Akkuspannung beträgt 26V und die Akkukapazität der Lithium-Ionen Akkus liegt bei 9 Ah.

Je nach gewähltem Fahrmodus sowie den Wind- und Straßenverhältnissen entfaltet sich die Leistung des Antriebes. Als Richtwert gilt für den Betrieb im Eco- Modus auf gerader Strecke ohne Gegenwind eine Reichweite von 130-160 km als Maximalleistung. Wird das E-Bike bei starkem Wind bzw. auf einer stark ansteigenden Strecke gefahren, beträgt die Reichweite zwischen 40 km und 60 km.