KTM Imola Power – kraftvolles und sportliches Pedelec mit innovativer Technik

KTM Imola Power – kraftvolles und sportliches Pedelec mit innovativer Technik

KTM Imola PowerNach dem KTM eCross ist das Modell Imola Power ein weiteres sportliches E-Bike des namhaften Herstellers. Es handelt sich um ein Cross-Bike, das seinen Fahrer mit einem innovativen Motor und einem hochwertigen Schaltwerk vom Typ Shimano XT auch unter schwierigen Bedingungen unterstützt. Der Motorantrieb erfolgt durch einen durchzugsstarken Hinterradantrieb des Typs BionX mit vier Unterstützungsstufen von 35 bis 300 Prozent. Darüber hinaus verfügt der Motor über vier Rückgewinnungsstufen, dank der die Kapazität des Akkus beim Bremsen um bis zu 14 Prozent erhöht wird. Es handelt sich um einen 250 Watt starken, bürstenlosen Gleichstrom Hinterrad-Nabenmotor, der den Fahrer bis zu einer Geschwindigkeit von 25 Stundenkilometern unterstützt. Die Energieversorgung des Motors erfolgt durch einen Lithium Mangan Akku mit einer Kapazität von 9,6 Amperestunden. Der Akku ist abschließbar und leicht entnehmbar im Bereich des Rahmens montiert.

Das KTM Imola Power wird auf einem KTM Trekking Off-Road-Rahmen aus Aluminium 6061 aufgebaut. Zum Fahrwerk zählt eine komfortable und sportliche Suntour SF 10 NEX 4610 MLO Federgabel mit Lockout. Eine sportliche Fahrweise unterstützt der Selle Royal Frecchia unisex Sattel auf der Kateem Sattelstütze. Schaltwerk und Schalthebel stammen genauso wie die Kette und die Kurbelgarnitur von der Marke Shimano. Zu einer erhöhten Fahrsicherheit tragen die Tektro Auriga Comp Disc Scheibenbremsen mit dazugehörigem Tektro Bremshebel mit Energie-Rückgewinnungsfunktion bei.

Da auch die Beleuchtung eines E-Bikes einen großen Beitrag zur Fahrsicherheit leistet, ist das Imola Power mit einem 40 Lux starken LED-Scheinwerfer mit Standlicht der Marke Fuxon sowie Rücklicht mit Standlichtfunktion ausgestattet. Die Felgen der Marke Rigida Andora sind mit Schwalbe Marathon Cross 50-622 Reifen ausgestattet. Am Kateem-Lenker mit Barend befinden sich ergonomisch geformte Velo Griffe. Der Fahrer wird über ein beleuchtetes LCD Display mit zahlreichen Funktionen über den jeweils aktuellen Stand informiert. Das KTM Imola Power hat ein Gewicht von nur 22 Kilogramm.