Panther Minerva-OX

Panther ED2 Minerva-Plus

Panther

Panther
Seit 1896 werden in den verschiedenen Produktionsstätten der Panther Fahrradwerke AG Fahrräder entwickelt und produziert. Es begann 1896 in Magdeburg, denn dort wurde das ursprüngliche Pantherwerk gegründet. Zu dieser Zeit waren Fahrräder noch eine Seltenheit und außergewöhnliche Luxusgüter. In den Pantherwerken wurden daher sehr aufwändige, edle und schöne Fahrräder produziert. Ebenfalls Ende des 19. Jahrhunderts wurden in Braunschweig die Braunschweiger Fahrradwerke AG gegründet, in denen Fahrräder der bekannten Marke Brunsviga hergestellt wurden. Das Unternehmen expandierte sehr schnell und übernahm bereits 1907 das Magdeburger Pantherwerk. Fortan wurden in Braunschweig Panther-Fahrräder produziert. Einige Jahre später übernahmen die Braunschweiger Fahrradwerke auch die Fahrradabteilung der Firma Hoppe & Homann in Minden. Panther-Fahrräder waren der Inbegriff des innovativen Qualitäts-Rades jener Zeit. Auch bekannte Radsportler fuhren die Marke und erlangten sogar Weltmeisterschaftstitel mit Panther-Fahrrädern. In den 1920er und 1930er Jahren wurden bei Panther auch Kinderwagen und Mopeds hergestellt. Nachdem während des Zweiten Weltkriegs die Fahrrad-Produktion weitgehend ruhte, versuchte das Unternehmen ab 1945, an die alten Erfolge anzuknüpfen. Die robusten Fahrräder wurden nach Afrika, Indonesien und in die USA exportiert. 1950 nahm man schließlich auch die Produktion von Motorrädern auf. 1957 brachte Panther ein erstes zusammenklappbares Fahrrad auf den Markt, das als Vorläufer der späteren Klappräder angesehen wird. Durch den Vormarsch des Autos waren Fahrräder ab den späten 1960er Jahren nicht mehr so stark gefragt, so dass das Unternehmen schließlich verkauft und die Produktion in Braunschweig eingestellt wurde. Seitdem wurden Panther-Fahrräder zunächst nur noch in den Produktionsstätten der Schminke-Werke in Bad Wildungen hergestellt. Inzwischen befindet sich der Hauptsitz der Marke, die sich nach wie vor im Besitz der Familie Schminke befindet, im ostwestfälischen Löhne. Hier entstehen moderne Fahrräder und Pedelecs, die sich nach wie vor durch die hochwertige Qualität auszeichnen, für die Panther bekannt ist.