Radon Hybrid – Mit Motorunterstützung auf ausgedehnte Touren

Radon Hybrid – Mit Motorunterstützung auf ausgedehnte Touren

Radon HybridDas Radon Hybrid ist ein hochwertiges Pedelec in der Bauweise eines Trekkingbikes. Das Bike für Herren ist auf einen Diamantrahmen aufgebaut. Dabei kommen ausschließlich hochwertige Teile zum Einsatz. Der speziell von Radon entwickelte Aluminiumrahmen ist in sieben verschiedenen Höhen von L46 bis 62 verfügbar.  Er mündet in eine komfortabel gefederte Suntour NCX-D-RL Lite Gabel mit einem Federweg von 63 mm. Zum Fahrkomfort trägt der Easton EA30 Riser 25,4 Lenker auf dem winkelverstellbaren Swell Eco adjusts Vorbau und mit Ergon GP1-S Griffen bei. Der Selle Royal Freccia Sattel auf der Easton EA30 Sattelstütze unterstützt eine sportliche und bequeme Fahrweise.

Shimano A-M395 Disc Scheibenbremsen am Vorder- und Hinterrad erhöhen die Fahrsicherheit bei Touren mit dem Radon Hybrid Trekkingbike. Dabei sind die Schwalbe Energizer Pro Reifen auf den 28 Zoll großen Shimano LX Industry Alex EN 24 Aluminiumfelgen speziell auf die Anforderungen eines Pedelecs abgestimmt. Moderne Beleuchtungstechnik mit einem Lumotec S 4 LED Scheinwerfer und einem leistungsstarken Rücklicht mit Standlichtfunktion sorgen für eine helle Ausleuchtung der Fahrstrecke und Sichtbarkeit auch im Stand.

Die Tretkraftunterstützung bis zu einer Geschwindigkeit von 25 Stundenkilometern erfolgt durch einen Bosch Drive Unit 25 Mittelmotor, der aufgrund seiner Position für einen tiefen und stabilen Schwerpunkt sorgt. Zur Tretkraftunterstützung kann der Motor individuell zugeschaltet werden. Dabei sorgt die innovative Technik dafür, dass sich das Radon Hybrid auch ohne Motorunterstützung leicht und angenehm fahren lässt. Mit einer Leistung von 250 Watt und einem Drehmoment von 30 – 50 Nm zeichnet sich der bürstenlose und damit wartungsfreie Motor mit fünf Unterstützungsstufen durch seine besondere Leistungsfähigkeit aus. Die Energieversorgung des Motors erfolgt durch einen Lithiun Ionen Akku von Bosch. Mit einer Leistung von 400 Wattstunden und einer Kapazität von 11 Amperestunden zählt der Akku zu den leistungsstärksten am Markt. Er zeichnet sich zudem durch eine besonders kurze Ladezeit von nur 3,5 Stunden aus. Der jeweils aktuelle Ladestand, der Unterstützungsmodus sowie Geschwindigkeit und Fahrstrecke werden durch das Display am Lenker angezeigt.

Das Radon Hybrid ist mit einer leistungsstarken und robusten Shimano XT Schaltung mit 9 Gängen ausgestattet. Die Bedienung erfolgt über einen Shimano Deore Schalthebel. Das in den Farben schwarz und grau lackierte Pedelec hat ein Gewicht von 23,1 kg.