Victoria

Victoria
victoria-elektrofahrradPedelecs und E-Bikes von Victoria blicken auf eine lange Tradition zurück, denn schon im Jahr 1886 wurde diese Marke als Frankenburger und Ottenstein in Nürnberg gegründet. Zunächst stellte man Hochräder und spezielle Sicherheitsräder her. Der Name Victoria wurde erstmals 1895 verwendet, als das inzwischen etablierte Unternehmen an die Börse ging und in Victoria Fahrradwerke AG umbenannt wurde. 1896 stellten die Victoria-Werke das erste Fahrrad mit Luftreifen her, im Jahr 1900 gab es den ersten Victoria Motorwagen und 1901 das erste Motorrad. Automobile, Motorräder und Motorräder mit Beiwagen gingen in den ersten Jahren des 20. Jahrhunderts in die Serienproduktion, während auch immer noch Fahrräder produziert wurden. Bis zum Ausbruch des Zweiten Weltkrieges war die Marke insbesondere in der Fahrrad- und Motorradproduktion weit verbreitet. Während der Kriegsjahre wurde die Produktion weitgehend eingestellt und das Werk fast vollständig zerstört. Daher begann man 1946 erneut mit großen Erfolgen mit der Motorrad- und Fahrradherstellung. Bereits nach einem Jahr beschäftigte das Unternehmen wieder mehr als tausend Mitarbeiter. Nachdem gegen Ende der 1950er Jahre die Absatzzahlen stark zurück gingen, fusionierte das Unternehmen 1958 mit den Express-Werken und der Auto-Union zur Zweirad Union AG, die 1966 von den Nürnberger Hercules Werken übernommen wurde. Da man bei Hercules den Markennamen Viktoria zwar besaß, ihn aber nicht nutzte, wurde er freigegeben und 1995 von dem Fahrrad-Hersteller Hartje KG in Hoya übernommen. Seither werden Fahrräder und Pedelecs unter dem traditionsreichen Markennamen Victoria in den Produktionsstätten der Hermann Hartje KG produziert. Victoria-Fahrräder und Pedelecs zeichnen sich durch eine ausgereifte und dennoch innovative Technik und ein hervorragendes Fahrverhalten aus. In der Regel kommen in den qualitativ hochwertigen Pedelecs Radnabenmotoren zum Einsatz, die von den Herstellern Schachner, Heinzmann und Sanyo produziert werden. Auf Wunsch fertigt das Unternehmen individuelle E-Bikes, die sich nach den Vorstellungen der Auftraggeber richten.