Corratec C Power, leistungsfähiges Pedelec für den täglichen Gebrauch

Corratec C Power, leistungsfähiges Pedelec für den täglichen Gebrauch

Corratec C-PowerDas Corratec C-Power ist nach Aussagen des Herstellers das Pedelec für viele Gelegenheiten. Gestaltet im Stil eines City-Bikes mit Diamantrahmen für Herren oder Wave-Rahmen für Damen eignet sich das C-Power für den Weg zum Arbeitsplatz, zum Einkaufen oder einfach für die gemütiche Fahrradtour am Wochenende. Der Rahmen des Pedelecs aus Aluminium 6061 wird in den Größen 45, 48, 51 und 54 Zentimeter für Damen sowie 48, 51, 54, 57 und 61 Zentimeter für Herren angeboten. Er mündelt in einer RST Sofi ICS ML Gabel mit fünfzig Millimeter Federweg. Alu-Hohlkammer-Felgen mit einem Durchmesser von 28 Zoll sorgen für einen ausgeglichenen Fahrkomfort und Stabilität. Als Bereifung verwendet Corratec Continental Town Ride Reflex Reifen.

Zu einer bequemen Sitzhaltung tragen der Corratec 2012 Trekking Sattel bei sowie der ergonomisch geformte zzyzx-Lenker und der dazugehörige, neigungsverstellbare Vorbau. Dank der Neungang-Schaltung vom Typ Shimano Deore SLX 9-Speed fährt das C-Power leichtgängig bis in hohe Geschwindigkeitsbereiche. Für die notwendige Sicherheit sorgen die Tektro levers RS-360 V-Bremsen mit Powermodulator. Die Beleuchtung erfolgt durch ein Spanninga Beleuchtungspaket mit Ergo 20 Lux Scheinwerfer sowie Rücklicht mit Standlichtfunktion. Standsicherheit gewährleistet der Alloy Kickstand Seitenständer.

Zur Antriebsunterstützung des Pedelecs verwendet Corratec einen bürstenlosen Bosch-Motor in der Vorderrad-Nabe. Das System ist mit einer Antischlupfregelung ausgestattet, die ein Durchdrehen des Vorderrads verhindert. Der 250 Watt starke Motor unterstützt die Tretleistung bis zu einer Höchstgeschwindigkeit von 25 Stundenkilometern, so dass für dieses Pedelec weder eine Versicherungspflicht, noch Führerscheinpflicht besteht. Durch den Drehmomentsensor im Tretlager wird die Motorunterstützung stets automatisch der individuellen Fahrleistung angepasst.  Die Tretkraftunterstützung erfolgt sehr direkt und schon bereits beim ersten Pedaltritt. Seine Energie bezieht der Motor aus einem 24 Volt starken Lithium-Ionen-Akku mit intelligenter Ladetechnologie. Der Akku hat eine Kapazität von 10,8 Ampere-Stunden und erlaubt eine Reichweite von bis zu 80 Kilometern in der Ebene. Das Corratec C-Power hat ein Gewicht von 22,9 Kilogramm und lässt sich daher auch bequem ohne Motorunterstützung fahren, wenn der Akku leer ist.

Auf dem beleuchteten LCD-Display am Lenker erhält der Fahrer jederzeit Informationen über die aktuelle Geschwindigkeit, die zurückgelegte Strecke, die Gesamtfahrleistung des Pedelecs sowie über den Ladezustand des Akkus.