Kalkhoff Impulse 8 C – neuer Antrieb macht das Radfahren noch bequemer

Kalkhoff Impulse 8 C – neuer Antrieb macht das Radfahren noch bequemer

Kalkhoff Impulse 8CImpulse ist der Name eines neuen Antriebssystems, mit dem die gleichnamigen Räder von Kalkhoff ausgestattet sind. Erstmals wird hier ein Mittelmotor mit einer Rücktrittbremse kombiniert. Die Besonderheit an diesem System ist der stärkere Vorschub dank des am Tretlager platzierten Motors und die Tatsache, dass trotz dieser hohen Leistung die Rücktrittbremse bedient werden kann. Gleichzeitig besteht die Wahl zwischen zwei Handbremsen am Lenker für die Vorder- und Hinterradbremse. Aber der Mittelmotor bringt weitere Vorteile mit sich. Da er so angebracht ist, dass er direkt das vordere Kettenblatt antreibt. Der Antrieb ermöglicht dadurch eine kompaktere Bauweise und kürzere Radstände bei einem gleichzeitig optimalen Schwerpunkt. Da das Antriebssystem nicht mit einem zusätzlichen Ritzel für den Motorantrieb ausgestattet werden muss, reduziert sich der Kettenverschleiß. Optional ist der Antrieb mit Anschiebe-Hilfe erhältlich.

Der neue Mittelmotor erlaubt eine flüssigere Fahrweise, wobei der Antrieb seine Leistung mit zunehmender Anforderung erhöht. Erst kurz vor dem Erreichen der Höchstgeschwindigkeit für die Motorunterstützung von 25 km/h beginnt der Motor langsam, seine Leistung zu reduzieren. Der 250 Watt starke Motor kann wahlweise abgeschaltet oder in den Stand-by-Betrieb gefahren werden sowie in drei verschiedene Unterstützungsstufen. Die Stromversorgung des von Kalkhoff entwickelten und produzierten Motors erfolgt durch einen speziellen Impulse Akku mit 36 Volt, 396 Wh und einer Kapazität von 11 Amperestunden mit einer Reichweite von bis zu 100 Kilometern. Der Akku ist so unauffällig in den Rahmen integriert, dass er kaum wahrgenommen wird. Das Lenkerdisplay zeigt den Ladestand und die gewählte Fahrstufe an.

Das Kalkhoff Impulse C 8 ist mit hochwertigen Bauteilen wie Magura Shimano M 422 Bremsen vorne, hinten und im Rücktritt, eine B&M Lumotec Lyt LED-Beleuchtung mit Bremslicht im Rücklicht, Shimano Nexus 8-Gang-Schaltung sowie Continental Eco Contact Reifen. Zu dem hohen Fahrkomfort tragen der Selle Royal Freedom Gelsattel sowie die einstellbare Verso ADJ Federgabel bei. Der 28 Zoll Rahmen ist in verschiedenen Größen als Wave- oder Diamant-Rahmen in den Farben Silber und Schwarz verfügbar.